GEBOREN
13. September 1971 in Eutin/ SH
TÄTIG ALS
Journalist, Autor, Schauspieler und Sprecher
MOBIL
0157-81715064

zur Person

/Jean Pierre Hintze

Jean Pierre Hintze verfasst literarische und dokumentarische Texte, fotografiert und ist als Schauspieler tätig. 
Geboren 1971 in Schleswig-Holstein, aufgewachsen und fest verwurzelt in Lübeck. Nach mehreren Jahren bei der Marine, Studium der Medieninformatik und einem Zeitungsvolontariat folgt Beschäftigung als Redakteur und Reporter. Seit 2006 berufliche Tätigkeiten als freier Journalist, Schauspieler und Autor.

Die Gestaltung verschiedener Kunstformen ist keinesfalls ziellos und schon gar nicht widersprüchlich. Die Literatur bietet Möglichkeiten, Medien als Nährboden zu nutzen um Geschichten zu finden und zu optimieren. Die Schauspielkunst schließlich profitiert davon in Authentizität und Glaubwürdigkeit.”

Medienportfolio    –   Weblog    –    HanseView    –    FACEBOOK    –    TWITTER

Curicullum Vitae

/bisherige Stationen

  • seit 1995 als Journalist, Autor tätig
    Praktikum Radio107 Hamburg, Abschluss an der Fachoberschule für Grafik und Gestaltung, Hamburg, Soldat auf Zeit (SaZ4) der Marine, freier Mitarbeiter der Lübecker Nachrichten und Lübecker Wochenspiegel, ExtraTip Lübeck, Volontariat Stadtmagazin “piste”, Redakteur Musikmagazin ZILLO, Hospitanz Los Angeles Times, TV-Dokumentationen für Infotainment-Formate, Studium Medieninformatik an der Fachhochschule Lübeck, Finanzredakteur und Fachbuch-Autor
  • seit 2006 auch als Schauspieler und Sprecher tätig
    privates Schauspielstudium in Lübeck, Schwerin, Berlin

 

Geburtsdatum: 13.09.1971
Nationalität: Deutsch
aktueller Wohnort: Lübeck
Größe: 178cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Stimmfach: Tenor
Fähigkeiten: Puppenspiel, Fechten, Schiessen,Schwimmen, Tauchen
Führerschein: Klasse B, Bootsführerscheine See/ Binnen
Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Köln, Stuttgart, München, Wien, Paris, London, Rom

Ausbildung

2002– 2005 Schauspiel, Stimmbildung, Sprecherziehung in Hamburg und Berlin.


Jean Pierre Hintze steht derzeit unter keinem Agentur-Vertrag und managt sich selbst.
Es besteht bisher auch kein Interesse, von einer Agentur vertreten zu werden.

 

BÜHNE    *    FILM/ TV

THEATER

Erste Theatererfahrungen als Schüler im Internat sowie kurze Zeit später, als siebszehnjähriger “Billy Bibbit” in “Einer flog über Kuckucksnest” in einer Inszenierung des Hamburger theatron Theaters.

FILM/TV

Als kleines Kind erste Komparsentätigkeit in Fechners Kempowski-Verfilmung “Ein Kapitel für sich“, später dann viele kleine Nebenrollen in überwiegend norddeutschen Fernsehproduktionen.

SPRECHER

Bisher als Sprecher hauptsächlich vor journalistischem Hintergrund tätig: persönliches Ziel sind Hörbuch-Produktionen und öffentliche Lesungen. Offen für Werbung und Infotainment.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

vita

/Bühne

theater
2017 - 2018

tschick

als Lehrer Wagenbach / Schütze Fricke

"Tschick" nach dem Roman von Wolfgang Herrndord im Lübecker Volkstheater Geisler. Es spielen unter anderem Ilja Osiik und Fritze-Finn Diekmann unter der Regie von Tommy Geisler am Lübecker Volkstheater Geisler MerkenMerken

DER MEISTERBOXER

als TOBIAS WIPPELING

Verwechslungskomödie um die Hochstapelei des Schwartauer Marmeladenfabrikant Anton Breitenbach (Tommy Geisler), der für seine Frau zum Boxer wurde um damit die ihm auferlegten "guten Vorsätze" aus dem Weg zu gehen...  am Lübecker Volkstheater Geisler

2017
2017

DER ETAPPENHASE

als FERDINAND HASENBEIN

Schwank aus der Zeit des 1. Weltkrieg nach Karl Bunje. In der Regie von Tommy Geisler am Lübecker Volkstheater Geisler

EIN MANN MIT CHARAKTER

als FRITZ HINTZPETER

Lustspiel von Wilfried Wroost in der Regie von Tommy Geisler am Lübecker Volkstheater Geisler

2016 - 2017
2014

LADIES NIGHT

als JAY

Kultstück von Stephen Sinclair und Anthony McCarten, unter der Regie von Karsten Engelhardt auf dem Theaterschiff Lübeck

MY FAIR LADY

als MR. BEAN

Das urbritische Musical mit Musik von Frederick Loewe und nach einem Buch und den Liedtexten von Alan J. Lerner. Deutschen Neuinszenierung von Jürgen Pöckel am Theater Lübeck

2012 - 2014
2011

DIE KLEINE HEXE

als BÖSER JUNGE

Musikalisches Theatermärchen von Ottfried Preussler für Kinder ab 6 Jahren. Unter der Regie von Robin Telfer für das Theater Lübeck

ANDREA CHENIER

als REVOLUTIONÄR, RICHTER

Drama nach historischen Motiven von Umberto Giordano; in einer Inszenierung von Bernd Reiner Krieger am Theater Lübeck. Premiere: 24. April 2009

2009 - 2010
2008

MENSCH SEIN MUSS DER MENSCH

als PASTOR PETERSEN

Norddeutsche Komödie in drei Akten nach Günther Siegmund als Inszenierung des Volkstheater Geisler

DAS HÖRROHR

als JOCHEN MEINERS

Komödie über einen listigen Alten und sein "harmloses" Hörgerät - ein Schwank von Karl Bunje in Produktion des Volkstheater Geisler, Lübeck

2007
Anfänge

Fähigkeiten

75%Bühnenerfahrung
25%Dreherfahrenheit
93%Sprachtrainiert
98%Leseflexibilität

vita

/FILM/ TV

film/ tv
2010

VIER TAGE IM MAI

als RUSSISCHER SOLDAT

Drama über vier Tage zu Kriegsende 1945; unter der Regie von Achim von Borries in Produktion der X-Filme Creative Pool

ES LIEGT MIR AUF DER ZUNGE

als RESTAURANTKRITIKER

Deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2009 mit Jan Josef Liefers. Erstausstrahlung war am 25. November 2009 in der ARD.

2009
2008

NEUES AUS BÜTTENWARDER

als DORFBEWOHNER (Kp.)

Heitere norddeutsche Comedy-Serie mit Jan Fedder, NDF-Produktion für den NDR

LIEBE IM HALTEVERBOT

als FOTOREPORTER

DEGATO-Politsatire von Matthias Tiefenbacher im Auftrag des ZDF; mit Christoph M. Ohrt, Floriane Daniel, Oliver Mommsen

2007
Anfänge

Showreel

/Foto und Medienportfolio

Mein Showreel umfasst Fotos, Audio- und Videomedien und wird ständig aktualisiert. Alle Medien sind urheberrechtlich geschützt und dürfen – ausser zu Werbezwecken – nicht weitergegeben oder verändert werden.

Vom “schauspielen wollen” kann ja eigentlich gar keine Rede sein; vielmehr ist es doch ein “müssen”

- Jean Pierre Hintze -

Stage&Backstage-Blog

/leben, Proben und weitere Darstellungen

Theater
16. November 2017

TSCHICK!

Am Mittwoch, 15. November, feiert die neue Produktion "Tschick" nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf um 20 Uhr Premiere im Volkstheater Geisler, Dr. Julius-Leber-Straße 25. Es spielen unter anderem Ilja Osiik und Fritze-Finn Diekmann unter der Regie von Tommy Geisler.

Am Mittwoch, 15. November, feiert die neue Produktion "Tschick" nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf um 20 Uhr Premiere im Volkstheater Geisler, Dr. Julius-Leber-Straße 25. Es spielen unter anderem Ilja…

> zum Beitrag

Der Hase hüpft…

noch ein bisschen - bis Mitte des Monats August kann man noch den „Etappenhase“ im Lübecker Volkstheater Geisler sehen.Es geht um eine kleine Gruppe von deutschen Soldaten im Ersten Weltkrieg,…

> zum Beitrag

11. August 2017
10. August 2017

Probenarbeit

...ist ja eigentlich gar keine richtige Arbeit. Und am besten ist es immer, wenn zu den Proben noch parallel (nicht gleichzeitig; nur zeitnah!) Vorstellungen laufen. Dann fühlt man sich richtig…

> zum Beitrag

Probenp-hasen

Volkstheater Geisler, Lübeck

Kaum ist "Ein Mann mit Charakter" abgelaufen, laufen auch schon wieder die Proben. Als nächstes steht "Der Etappenhase" an, ein Schwank aus der Zeit des ersten Weltkriegs um einen Hasenbraten…

> zum Beitrag

1. Mai 2017
1. Januar 2017

Silvester!

Volkstheater Geisler, Lübeck

Silvester heißt im Volkstheater in der Lübecker Doktor-Julius-Leber-Strasse auch jedes Jahr Premiere! Auftakt der Theater-Saison 2017: "Ein Mann mit Charakter". Und wie gewohnt umfasst der Premierentag im Volkstheater Geisler ganze…

> zum Beitrag

Proben für den “Mann mit Charakter”

Volkstheater Geisler, Lübeck

Seit einigen Tage laufen wieder die Probearbeiten zu "Ein Mann mit Charakter". Seit einiger Zeit probe ich wieder auf allzu vertrauten Brettern, auf der Bühne des Volkstheater Geisler in Lübeck.

> zum Beitrag

22. Dezember 2016
21. Dezember 2016

“Opa wird verkauft”

Volkstheater Geisler, Lübeck

Seit einiger Zeit endlich wieder im Volkstheater Geisler gewesen; natürlich aus Gründen. Ich habe mir deshalb die Demiere der Komödie "Opa wird verkauft" angesehen und bei dieser Gelegenheit viele neue…

> zum Beitrag

Film/TV
Alles andere
29. Juli 2017

Relaunch!

Ab heute ist diese Website offiziell eröffnet und seiner Bestimmung übergeben.

Ab heute ist diese Website offiziell eröffnet und seiner Bestimmung übergeben.Bereits vor einiger Zeit hatte ich die Idee, über eine gesonderte Seite meine schauspielerischen Aktivitäten zu reflektieren - trotz einiger…

> zum Beitrag

Vergangenheit

Meinungen

Zuverlässig chargierend agiert Hintze als Etappenhengst Ferdinand (...)
JÜRGEN FELDHOFF, Lübecker Nachrichten
Als Mr. Bean spendiert Jean P. Hintze der MyFair Lady im Grossen Haus eine Prise Anarchie
MAX TRAVEN, unser-lübeck
Eine bunte Welt unterschiedlichster Typen bevölkert die Szene der MyFair Lady. Köstliche Karikaturen werden abgeliefert.
HL-live

Kontakt

/>> Office

Dezember 2017
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
27. November 2017 28. November 2017 29. November 2017 30. November 2017 1. Dezember 2017 2. Dezember 2017 3. Dezember 2017
4. Dezember 2017 5. Dezember 2017 6. Dezember 2017 7. Dezember 2017 8. Dezember 2017 9. Dezember 2017 10. Dezember 2017
11. Dezember 2017 12. Dezember 2017 13. Dezember 2017 14. Dezember 2017 15. Dezember 2017 16. Dezember 2017 17. Dezember 2017
18. Dezember 2017 19. Dezember 2017 20. Dezember 2017 21. Dezember 2017 22. Dezember 2017 23. Dezember 2017 24. Dezember 2017
25. Dezember 2017 26. Dezember 2017 27. Dezember 2017 28. Dezember 2017 29. Dezember 2017 30. Dezember 2017 31. Dezember 2017

Durchschnittliches

9Jahre an Schauspielerfahrung
53Projekte mit Beteiligung
2088Stunden schöner Arbeit
2494Liter Wasser