Bühne

vita

/Bühne

theater
2017

DER MEISTERBOXER

als TOBIAS WIPPELING

Verwechslungskomödie um die Hochstapelei des Schwartauer Marmeladenfabrikant Anton Breitenbach (Tommy Geisler), der für seine Frau zum Boxer wurde um damit die ihm auferlegten "guten Vorsätze" aus dem Weg zu gehen...  am Lübecker Volkstheater Geisler

DER ETAPPENHASE

als FERDINAND HASENBEIN

Schwank aus der Zeit des 1. Weltkrieg nach Karl Bunje. In der Regie von Tommy Geisler am Lübecker Volkstheater Geisler

2017
2016 - 2017

EIN MANN MIT CHARAKTER

als FRITZ HINTZPETER

Lustspiel von Wilfried Wroost in der Regie von Tommy Geisler am Lübecker Volkstheater Geisler

LADIES NIGHT

als JAY

Kultstück von Stephen Sinclair und Anthony McCarten, unter der Regie von Karsten Engelhardt auf dem Theaterschiff Lübeck

2014
2012 - 2014

MY FAIR LADY

als MR. BEAN

Das urbritische Musical mit Musik von Frederick Loewe und nach einem Buch und den Liedtexten von Alan J. Lerner. Deutschen Neuinszenierung von Jürgen Pöckel am Theater Lübeck

DIE KLEINE HEXE

als BÖSER JUNGE

Musikalisches Theatermärchen von Ottfried Preussler für Kinder ab 6 Jahren. Unter der Regie von Robin Telfer für das Theater Lübeck

2011
2009 - 2010

ANDREA CHENIER

als REVOLUTIONÄR, RICHTER

Drama nach historischen Motiven von Umberto Giordano; in einer Inszenierung von Bernd Reiner Krieger am Theater Lübeck. Premiere: 24. April 2009

MENSCH SEIN MUSS DER MENSCH

als PASTOR PETERSEN

Norddeutsche Komödie in drei Akten nach Günther Siegmund als Inszenierung des Volkstheater Geisler

2008
2007

DAS HÖRROHR

als JOCHEN MEINERS

Komödie über einen listigen Alten und sein "harmloses" Hörgerät - ein Schwank von Karl Bunje in Produktion des Volkstheater Geisler, Lübeck

DER DOPPELTE MORITZ

als DR. HANS HELLWIG

Schwank in drei Akten, von Toni Impekoven und Carl Mathern, Produktion des Volkstheater Geisler, Lübeck

2007
Anfänge